Engelmarie's Blog











{18. August 2012}   Zeit für ein bissl Fitness

ich weiss, ich bin spät dran. Hatte mir das mit dem Abnehmen viel leichter vorgestellt, aber wie es so im Leben ist, Pustekuchen, ging doch nicht so easy. Daher habe ich mich entschlossen (auch wenns zu spät ist für diesen Sommer) noch ein wenig was für meine Figur zu tun. Wobei „zu spät“ ist es ja nie, wenns um Sport und Fitness geht. Habe mir schon was nettes überlegt … ich gehe Laufen. Kannst praktisch für diesen Zweck finde ich den Laufkalender um ein wenig Disziplin darein zu bekommen (ansonsten überfällt einen ja ganz schnell er böse Schweinehund 😉

Advertisements


{18. März 2011}   Balkonbespannung aus PVC

Leute ihr glaubt ja nicht was ich gesehen habe. Nach dem Motto *muß ich haben dieses Teil* suche ich nun schon einige Tage verzweifelt im Internet nach einer geeigneten Balkonbespannung die ich kürzlich gesehen habe. Da ich nun fündig wurde und ich mir dieses Ding bestellt hatte, hängt nun meine neue Balkonbespannung. Ich kann sie nur empfehlen. Sie sieht hammergeilo aus, man sieht mich dahinter nicht mehr und ist absolut pflegeleicht zu reinigen.
Ich bin stolz wie Oskar auf das Teil 😉



{4. Februar 2011}   Müritz, wir kommen!

Nach dem ich ein langes Gespräch mit einem Freund hatte. Haben wir uns, darüber geeinigt ein Klassentreffen zu organisieren. Dann kamen wir auf die Idee eine Ferienwohnung zu mieten. Wir haben uns Angebote über eine Unterkunft an der Müritz angeschaut. Und konnten bei den Preisen nur fündig werden. Jetzt müssen wir nur noch ein Datum finden und die ehemaligen Klassenkameraden einladen… Das wird ein Spaß



{11. November 2010}   Krank und die Erleuchtung …

Bin heute gesundheitlich etwas angeschlagen, daher bin ich mal direkt zum Arzt. Da es in der dunklen Jahreszeit nun noch sehr dunkel ist so früh (welch Wunder) hat mich das LED Leuchtschild der Arztpraxis voll geblendet. Ich wusste gar nicht das diese LED Schilder so verdammt grell sein können, obwohl sie ja nun nicht soviel Strom fressen. War für mich heute morgen zwar nicht so schön (weil noch richtig verschlafen) gab mir aber zu denken, eventuell zu Hause auch mal die eine oder andere LED Leuchte einzusetzen.



{7. August 2010}   ich wünsch mir einen Hund

Nachdem meine Freundin nun ihren kleinen Hüpfer zu sich geholt hat und ich ihn auch schon mehrmals gesehen habe, bin ich mir nun sicher, ich wünsch mir auch einen Hund.

Nein dies ist kein übereilter, unbedachter Wunsch.

Ich hab mir das wirklich gut überlegt, bin mir auch durchaus bewusst, dass Hunde viel Arbeit machen und Geld kosten, und vermutlich ab und zu auch Nerven. Aber trotzdem, ich wünsch mir einen Hund.

Ich bin mir aber noch nicht sicher, ob ich einen Hund aus dem Tierheim holen soll, oder mich doch besser für einen Welpen entscheiden soll.

Im Moment tendiere ich eher zum Welpen. Klar ich weiss, Hunde aus dem Tierheim haben auch ein liebevolles zu Hause verdient. Ich könnte mir aber vorstellen, dass Hunde aus dem Tierheim etwas schwieriger sind, da man ja nie weiss, was sie vorher schon alles erlebt haben. Und der absolute Hundeprofi bin ich ja nun wirklich nicht.

So denke ich, dass ein Welpe für mich einfacher zu erziehen und zu halten wäre.

Kennt ihr euch mit dem Thema aus? Könnt ihr mir vielleicht Tipps geben wie ich mich entscheiden soll?



{6. August 2010}   Temperatursturz

Ein bisschen Abkühlung haben wir uns sicher alle gewünscht. Die Hitzewelle war ja wirklich sehr hitzig und hat auch relativ lange angehalten.

Nun aber ist es vorbei mit Hitze, ich friere.

Echt, ein bisschen Abkühlung hätte ich mir auch gewünscht, aber doch nicht diesen extremen Temperatursturz. So schnell kann ich mich einfach nicht umstellen.

Es mag ja sein, dass unser Körper den Wechsel von sehr heiss, auf kühler besser vertragen kann, als umgekehrt. Aber trotzdem finde ich die umgekehrte Variante angenehmer.

Mir fällt aber auf, dass ich mit meiner Meinung ziemlich alleine stehe. Viele scheinen die Hitze nicht zu mögen, frieren lieber als dass sie schwitzen.

Naja die Menschen sind halt schon sehr unterschiedlich, und dies ist auch gut so.

Ich wünsch euch allen ein schönes Wochenende, ich geh jetzt erst mal einen dickeren Pullover suchen.



Dass Übergewicht nicht gesund und nicht besonders schön ist, das wissen wir ja nun.

Dass Übergewichtige die Krankenversicherungen viel Geld kosten, das wissen wir dank einer deutschen Zeitung auch.

Und eben diese Zeitung würde es nun richtig finden, wenn Menschen mit Übergewicht eine höhere Krankenversicherungs-Prämie bezahlen müssten. Schliesslichen sollen diejenigen die die Kosten verursachen, diese auch tragen, oder so.

Wie findet ihr das? Ich meine, wir alle ob übergewichtig oder nicht, tun irgendwas ungesundes. Wo würde das also hinführen? Dahin dass wir alle, aus welchem Grund auch immer, mehr bezahlen müssen?

Das könnte ganz schön teuer werden, für jeden von uns. Denn wer lebt schon nur gesund und absolut ungefährlich?



{21. Juli 2010}   falsch angepackt

Übergewicht ist nicht nur unschön, Übergewicht ist auch ungesund. Das wissen wir natürlich alle.

Wer übergewichtig ist, leidet meist unter den überflüssigen Pfunden und versucht diese mit allen möglichen Diäten zu bekämpfen.

Diäten sind aber oft auch ungesund und meist nicht sehr erfolgreich. Man nimmt zwar erst mal ab, freut sich über den scheinbaren Erfolg, und nimmt wieder zu. Eine Diät durchhalten, was schon schwer genug ist, heisst noch nicht, auf immer und ewig schlank zu sein. So wird das Problem immer wieder falsch angepackt, finde ich. Denn eigentlich gibt es nur einen Weg um schlank zu werden und schlank zu bleiben. Man muss nicht Diät halten, sondern sich gesund ernähren, immer.

Gesunde Ernährung schmeckt genauso lecker, wie ungesunde Ernährung.



{20. Juli 2010}   die hat aber auch ein Pech

Och nein, jetzt wurde Paris Hilton schon wieder mit Marihuana erwischt, die hat aber auch ein Pech.

Erst neulich wurde sie doch in Südafrika schon mal festgenommen, weil sie angeblich im Besitz von Marihuana gewesen sein soll. Okay, damals konnte sie ja noch recht schnell beweisen, dass eben dieses Marihuana gar nicht ihr gehöre, sondern einer Freundin.

Nun aber wurde sie schon wieder erwischt. Angeblich hätte Paris Hilton bei der Ankunft auf Korsika Marihuana in ihrem Handtäschchen gehabt, und dieses wurde halt dann entdeckt. So ein Pech aber auch.

Etwas erstaunt bin ich allerdings darüber, dass anscheinend auch die Handtäschchen von Promis wie Paris Hilton durchsucht werden. Ich hätte echt gedacht, dass man als Promi davor verschont bleiben würde.



{17. Juli 2010}   ab ins Reisebüro

Wow Mädels, ab ins Reisebüro und Flug nach Florida buchen.

Da gibt es nämlich bald was nettes zu sehen. Angeblich hätte Enrique Iglesias, der überaus attraktive Spanier, noch eine Wette einzulösen und dies gedenke er in Florida zu tun.

Ja richtig, in Florida will er nackt Wasserski laufen. Was heisst will, er muss, weil Spanien Weltmeister geworden ist.

Schade, echt schade, dass Florida so weit weg ist.

Ich glaube nämlich, dass Enrique Iglesias eine echt tolle Figur macht auf den Wasserskiern, mit Badehose und auch ohne.

Also was ist nun, wer kommt mit nach Florida? Ach ja, und falls wir den nackten Enrique verpassen sollten, dann gehen wir halt ins Mickey-Land, ist bestimmt auch ganz nett.



et cetera